Berufsbegleitend! Familienfreundlich!

Ein sicherer Arbeitsplatz, gutes Einkommen und Aussicht auf beruflichen Erfolg steht auf der „Wunschliste“ junger Menschen ganz oben. Um dieses Ziel zu erreichen oder dieses vielleicht bereits erreichte Ziel zu erhalten ist berufliche Fortbildung unumgänglich.

Berufsbegleitend – sind alle von der Akademie angebotenen Lehrgänge, Seminare und Kurse! Damit erleichtern wir den Zugang zur beruflichen Fortbildung für jeder/jedem im Beruf stehenden  Kollegin/Kollegen erheblich.

Familienfreundlich sind alle unsere Lehrgänge deshalb weil die Akademie bei der Ablaufgestaltung darauf Rücksicht genommen hat, dass kein Urlaub für die Fortbildung verbraucht werden muss!

Erholung mit der Familie - Zielgerichtet beim Lernen - Erfolg im Beruf


Lehrgang Kontaktlinsenanpasser/-anpasserin (4 Semester)

Am 21. September startet der neue Lehrgang Kontaktlinsenanpasser/ -anpasserin zur Vorbereitung zum Kontaktlinsenoptiker/ -optikerin. Dieser Lehrgang ist berufsbegleitend und familienfreundlich gestaltet und ist für alle Augenoptikermeister/ -meisterinnnen welche die Meisterprüfung bereits erfolgreich abgelegt haben sowie für angehende Optikermeister/ -meisterinnen welche sich gerade in Ausbildung befinden konzipiert.

Lesen Sie mehr...


 

 

Lehrgang Augenoptik und Kontaktlinsenoptik (6 Semester)

Der Lehrgang der Akademie für Augenoptik und Optometrie ist berufsbegleitend und familienfreundlich konzipiert. Die Kurstage finden immer Montag während des Schuljahres statt. Während der Schulferien, Weihnachts- und Osterferien erfolgt kein Unterricht. Theorie und Praktika werden am selben Standort Felberstraße vermittelt. Für praktische Übungen steht eine ausreichende Zahl zeitgemäßer Instrumente, Geräte und Maschinen zur Verfügung. Für den theoretischen Wissenserwerb stehen Online Übungswerkzeuge 365 Tage im Jahr bereit zuzüglich zu dem vermittelten Wissen per Frontalunterricht.

Lesen Sie mehr...


 

 

Info-Prospekt

Info-Prospekt für den Lehrgang Augenoptik und Kontaktlinsenoptik als e-Post!  Basisinformation für den im September 2018 beginnenden Lehrgang.

Info per e-Post